VfL-FußballWelt, Wolfsburg

Mit der VfL-FußballWelt hat der VfL Wolfsburg als erster Bundesliga-Verein eine interaktive Ausstellung bekommen. Als Spieler eines Teams übernimmt der Besucher hier die Hauptrolle: Er stellt sich als neues Teammitglied der Presse vor, zeigt im Training, was er kann, erstellt seine Autogrammkarte und erlebt den Gang durch den Spielertunnel. Außerdem kann er seine Fähigkeiten als Fußballkommentator und Fananheizer unter Beweis stellen.

In einem sehr aufwändigen Ausschreibungsprozess hat sich Erlebniskontor mit seinem rundum durchdachten Konzept klar gegen die gängigen Agenturen aus dem Fußball-Umfeld durchgesetzt. Die Entscheidung eine fußballferne Agentur zur beauftragen hat sich im Nachhinein als Glücksgriff erwiesen. Den neuartigen Weg die Ausstellung anhand RFID-Chips zu durchlaufen, trifft unseren innovativen Markenkern.

Christian Kornprobst, Leiter VfL-FußballWelt