Nationalparkhaus Museum Fedderwardersiel

Die Aufgabe bestand in der Neugestaltung des Nationalpark-Haus Museum Fedderwardersiel. Nach einer umfassenden Bestandsaufnahme, wurden gemeinsam mit den Auftraggebern die inhaltliche Leitlinie sowie das Gestaltungs- und Grafikkonzept erarbeitet, welche das Leben mit den Elementen im Nationalpark Wattenmeer in den Mittelpunkt rückt. In den drei Ebenen des Hauses werden Besucher künftig die Bereiche Wasser – Land – Luft erleben und auf verschiedene Persönlichkeiten wie Zeitzeugen und Wattführer, die sich und ihre Themen vorstellen, treffen. Besonderheit in Fedderwardersiel ist die Kombination aus Nationalparkhaus und Regionalmuseum.