paläon Steinzeitcamp, Schöningen

2015 fand das große paläon Steinzeitcamp zum ersten Mal statt. Mit dieser Sommer-Veranstaltung werden insbesondere Familien angesprochen. An den vielseitigen Stationen im Innen- und Außenbereich des Forschungs- und Erlebniszentrums paläon können sich die Besucher an Fertigkeiten versuchen, die für das Überleben in der Steinzeit unerlässlich waren. Feuer machen, Werkzeug herstellen, mit Pfeil und Bogen schießen und Speerschleudern sind nur einige der Herausforderungen für die Teilnehmer des Steinzeitcamps im paläon. Aufgrund des großen Erfolgs ist das Camp 2016 in die zweite verlängerte Runde gegangen.